FIA-Banner

Die tägliche Fußpflege

ist im Handumdrehen erledigt – die tägliche Fußpflege unter der Dusche:
Füße waschen und Hornhaut anschließend vorsichtig mit Bimsstein rubbeln.
Fußbäder sind eine Wohltat, brauchen aber etwas Zeit.
Bei trockener Haut sind rückfettende Bäder (z. B. Eucerin Omega Fettsäuren Ölbad) hilfreich.
Wenn gewünscht, mit 2 Tropfen Rosmarin- oder Lavendelöl anreichern.
Nach jedem Wasserkontakt muss gecremt werden:
Besonders bei Trockenheit, Schuppung, Rauigkeit und Schrunden Eucerin 10% Urea Fußcreme sorgfältig auch zwischen den Zehen einmassieren.

Wichtig für schöne Nägel:
Die Nagelhaut vorsichtig zurückschieben.
Die Zehennägel immer nur gerade schneiden, nie tief in die Nagelecken hinein.
Die Nägel sorgfältig nachfeilen.
Eine sanfte Fussmassage am Abend entspannt und entfaltet ihre Pflegewirkung über Nacht.

 Leistungsangebot

klass. und mod. Frisuren
  für Sie und Ihn
Abend- u. Hochzeitsfrisuren
Typ- und Stil Beratung
Coloration u. Tönung
Thermo Cut
Typberatung
Kinderhaarschnitte
dekorative Kosmetik
Pflegemittel für Haut und
  Haar