FIA-Banner

 

    ... nun gehe ich in den Ruhestand

 

am 30. September 2022 habe ich meinen Friseur im Autohaus geschlossen. Ich möchte mich ganz herzlich bei meinen Kunden für für die vielen gemeinsamen Jahre bedanken und wünsche ihnen für die Zukunft alles Gute. Bleiben sie Gesund!

 

Ihre Martina Hause


 

Was tun, wenn das Haar gefärbt ist? Kein Problem, beide Haarbehandlungen sind möglich, wenn sie nicht am selben Tag durchgeführt werden. Zwischen Dauerwelle und Koloration sollte mindestens eine Woche liegen.

Tönen und Kolorieren mit Pflanzenfarben kann man dagegen unmittelbar nach der Dauerwelle. Intensive Aufhellungen sind in dauergewelltem Haar wenig empfehlenswert. Zirka zwei Töne heller sind kein Problem, größere Farbsprünge sind allerdings schwierig.

 neues bei KOCH