FIA-Banner

 

TypenoffenFriseur im Autohaus nennt sich das Ganze – und der Name ist Programm. Ob waschen, legen, fönen oder doch lieber schneiden, ob klassisch oder modern – hier werden Sie bekommen was Sie wollen. Das gilt für den Herrn gleichermaßen wie für die Dame und natürlich alles in einer bewährten Qualität. Hier fließen mehr als 20 Jahre Qualitätsarbeit auf beiden Seiten zusammen. Eine Partnerschaft, von der die Kunden nur profitieren können!  Und so geht`s: Man(n) oder Frau holt sich beim Serviceteam des Autohauses für sein Auto einen Termin und gleichzeitig einen beim “Friseur im Autohaus”. Das ganze funktioniert natürlich umgekehrt genau so. Partnerschaft eben. Wir machen Ihnen also das Auto und die Haare schön!

Neugierig geworden? Sie wollen wissen, wie es ist, die Wartezeit entspannt bei einer Kopfmassage zu verbringen? Dann laden wir Sie herzlich ein, uns  zu besuchen. Wir freuen Uns auf Sie!

"Dauerwelle trifft Nockenwelle” – ein Friseur im Autohaus

Kennen Sie das auch? Ihr Auto muss zum Ölwechsel und während man sich im Autohaus rührend um Ihr Auto kümmert, sitzen Sie ganz allein in der Wartehalle und blättern in Automagazinen herum. Aber was sollen Sie sonst machen? Ein Nickerchen? Weggehen und später wieder kommen? Das Gute liegt oft so nah! Gehen Sie doch mal wieder zum Friseur. Der ist direkt im Haus.

Ein Friseur im Autohaus? Wo gibt’s denn so was? Im Autohaus Koch natürlich. Eine außergewöhnliche Idee und diese Idee kommt (wen wundert’s!) natürlich von einer Frau. Einer Frau, die mit Autos und mit Friseuren als Kundin regelmäßig zu tun hat. Zu dem leitet sie die Werbeagentur Webcommerz, die seit Jahren im Auftrag der Koch Automobile AG für manche „schmunzelnde“ Werbebotschaften auf sich aufmerksam gemacht hat.

Ljudmila Schmidt (Geschäftsführerin Werbeagentur Webcommerz)
“Außergewöhnliche Menschen suchen immer außergewöhnliche Wege. Deshalb wusste ich von Anfang an, dass meine Idee bei Thomas Koch auf offene Ohren stoßen wird. Wir haben schon manche außergewöhnliche Idee erfolgreich gemeinsam umgesetzt. So veranstalten wir seit Jahren im Auftrag von Koch regelmäßig „Gute-Laune-Party’s“ mit Live-Show´s für die Kunden. Der Gedanke dabei ist immer der gleiche: Dem Kunden ein„Dankeschön für Ihre Treue“ zu sagen. Durch diesen Wunsch von Thomas Koch geleitet, machte ich mir Gedanken, was ich mir als Koch-Kunde wünschen würde. Ich wünschte mir mehr Zeit! Mehr sinnvoll genutzte Zeit!

Z.B.: während mein Auto bei der Durchsicht ist, Öl oder Reifen gewechselt werden, sich entspannt zurück zu lehnen und sich von geschulten Händen neu frisieren zu lassen. Kein ewiges Warten mehr, keine Langeweile, stattdessen das gute Gefühl, sich und seinem Auto etwas Gutes zu tun. Natürlich suchten wir eine Bestätigung auch bei Kunden der Koch Automobile AG und starteten eine Umfrage. Aus einer Reihe von unseren Vorschlägen für die Zeitüberbrückung stand die Idee mit dem Friseursalon an der ersten Stelle, gefolgt von Internet-Ecke und Cafeteria. Die Umfrageergebnisse waren überzeugend! Es folgte eine Präsentation. Diese Idee stieß sofort auf die Begeisterung von Thomas Koch! “

Thomas Koch (Vorstandsvorsitzender Koch Automobile AG)
“Nach dem ersten Schmunzeln fand ich diese Idee immer besser. Schließlich wollen wir den Kunden der Koch Automobile AG einen Mehrwert verschaffen und dem Autohaus Koch eine weitere Möglichkeit, den hauseigenen Slogan „Wir lieben unsere Kunden“ in die Tat umzusetzen. Was gibt es Besseres, als unsere Kunden zu unserer Frühlings-Sondershow für den neuen Mazda 6 Facelift, am 17. April 2010 mit dieser Idee zu überraschen. Neben der Neuvorstellung des neuen Mazda 6 in allen Mazda-Filialen der Koch Automobile AG, starten wir an diesem Tag mit diesem bisher einmaligen Projekt durch.

Um die Wartezeiten zu verkürzen, steht nun den Kundinnen und Kunden ein Friseursalon im Haus zur Verfügung. Wir hoffen natürlich, dass unsere Kunden diese Dienstleistung dankbar annehmen werden.
Umgesetzt wird diese innovative Idee in Zusammenarbeit mit der Marzahner Friseurmeisterin Martina Hause, die bereits seit 1992 in Berlin-Marzahn selbstständig tätig ist. Aus der Vielzahl der Bewerber für diesen Salon haben wir die Friseurmeisterin Martina Hause ausgewählt, weil wir denken, dass sie am besten zu unseren Kunden und zu uns passt. “

Wir machen Ihnen das Auto und die Haare schön!


< zurück

 neues bei KOCH